„Life is what happens while you’re busy making other plans“

Dieses Zitat von John Lennon beschreibt den heutigen Tag sehr treffend. Denn wir waren fast auf „Deutschlands schönster Hängebrücke“, haben fast die Burg Eltz besichtigt und das Wetter war fast so schön wie gemeldet. Mein Stück Erdbeerkuchen im beschaulichen Münstermaifeld habe ich dafür aber ganz aufgegessen. 😉

 

Du vermutest es schon? Ja, heute lief nichts so wirklich nach Plan. Ich hatte vor, mich trotz etwas Höhenangst auf eine riesige Hängebrücke im Hunsrück zu wagen. Doch durch die Corona-Regeln durfte immer nur eine bestimmte Anzahl an Menschen auf die Brücke und so war die Warteschlange (gefühlt) länger als die Brücke selbst. Da Warteschlangen und Menschenmassen bei mir eher zu Fluchtgedanken führen, haben wir die Brücke links liegen lassen und dafür einen schönen Waldspaziergang gemacht. Unser neu ausgehackter Plan: Wir wollten die nur ein paar Kilometer entfernte Burg Eltz anschauen. Schon auf dem schönen Spazierweg dorthin wurde klar, dass hier ebenfalls seeeehr viele Menschen die gleiche Idee hatten und so blieb es auch hier bei einer Fernbesichtigung. 😉

PSX_20200613_183111

Es fing an zu rgenen und die Laune sank. Helfen sollte ein Capuccino. Also fuhren wir in irgendein Örtchen in der Nähe. Die Fahrt war beeindruckend: Über Serpentinen, wie ich sie von den Alpen kenne, vorbei an Steilwänden, entlang an der schönen Mosel. In einem Ort namens „Münstermaifeld“ sahen wir ein Schild „zum historischen Stadtkern“. Also parkten wir und liefen durch die alten Straßen, überall waren versteckte Winkel, Blumen, alte Scheunen. Es war alles so friedlich und idyllisch. Den Kaffee tranken wir in einem Café vor einer Kirche, die wir auch noch besichtigten – ganz ohne Menschenschlange. Es war einfach schön 🙂

dav

Der Tag verlief so anders als geplant und dennoch haben wir so viel erlebt und entdeckt. Annehmen was ist, anschauen was da ist und machen was sich gut anfühlt. Voilá – die Zutaten für ein Mikroabenteuer nach meinem Geschmack. Und die Hängebrücke wird wohl noch eine Zeitlang im Hunsrück sein. 😉

Eckdaten:

  • Ort: Hunsrück (Hängebrücke, Burg Eltz, Münstermaifeld)
  • Länge: Tagesausflug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s