Zum Abschalten einfach mal abschalten

„One day, baby, we’ll be old and think about the storys that we could have told” trällern Asaf Avidan & the Mojos, während ich mit meinem Kaffe auf der Couch sitze. Die Musik spiele ich von meinem Smartphone über einen Bluetooth-Lautsprecher ab – genauso häufig Podcasts, Radiosender, Whatsapp-Sprachnachrichten, meinen Wecker und vieles mehr. Kein Wunder, dass sich mein Smartphone wie ein externes Organ anfühlt. 😉 Dieses kleine technische Wunderwerk bietet so viele Möglichkeiten, insbesondere um mit anderen Menschen in Kontakt zu bleiben, was ja gerade während der Corona-Zeit goldwert ist.

„Zum Abschalten einfach mal abschalten“ weiterlesen

Es geht darum, alles zu leben

Stets lächelnd, immer fröhlich und ausgeglichen – das streben viele an. Unzählige Selbsthilferatgeber versprechen die Lösung für dauerhaftes Glück und, schaut man in die sozialen Netzwerke, könnte man meinen, dass die meisten Menschen dieses vermeintliche Ideal bereits erreicht haben. Doch seien wir mal ehrlich, die Realität sieht anders aus.

„Es geht darum, alles zu leben“ weiterlesen